Borsig GmbH
Wir warten auf sie
BORSIG

Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator / Fachkraft Arbeitssicherheit (m/w/d)

Jetzt online bewerben Noch Fragen?
BORSIG Service GmbH
Berlin
Kraftwerksservice
01.04.2021 / Unbefristet
Vollzeit
Job ID 10065384-0002-1

Kontakt

BORSIG Service GmbH
Egellsstraße 21
13507 Berlin

BORSIG Service GmbH

Die BORSIG Service GmbH, ein Unternehmen der BORSIG Gruppe mit Sitz in Berlin, Gladbeck/Nordrhein-Westfalen und Hamburg, ist ein national und international tätiger Anbieter von verschiedensten Serviceleistungen für die Industrie. Vom Kraftwerks- und Apparateservice über den Anlagen- und Rohrleitungsbau bis hin zu umfangreichen Werkstattarbeiten - das Unternehmen verfügt über jahrzehntelange Erfahrung in der Planung, Abwicklung und Durchführung der unterschiedlichsten Montage-, Fertigungs- und Serviceleistungen.

Als SiGeKo / FaSi (m/w/d) unterstützen Sie uns bei der sicherheitsgerechten Abwicklung von Montage- und Servicebaustellen. Der Koordinator hat nach § 3 BaustellV Aufgaben während der Planung und Ausführung von Bauvorhaben. Der Koordinator hat die erforderlichen Maßnahmen der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes festzulegen, zu koordinieren und ihre Einhaltung zu überprüfen.
Sie sind Fachexperte und haben die Aufgabe, unsere Auftraggeber und ausführende Werkvertragsfirmen bei ihrer Zusammenarbeit hinsichtlich der Einbindung von Sicherheit und Gesundheitsschutz in die verschiedenen Bauphasen zu unterstützen und zu beraten.
Datenschutz-Hinweis: Nach Besetzung der Stelle werden die Daten 3 Monate verwaltet und im Anschluss automatisch vernichtet.
Stellenangebot veröffentlicht am 02/2021

BORSIG Service GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator / Fachkraft Arbeitssicherheit (m/w/d)

IHRE AUFGABEN

• Erstellung von SiGe-Plänen gem. Baustelle einschließlich Anpassungen an den Planungsprozess bzw. Bauablauf sowie von Baustellenordnungen
• Überwachung / Ergänzung der bestehenden Gefährdungsbeurteilungen, Betriebs- und Arbeitsanweisungen
• Vorbereitung und Durchführung von Schulungen, Belehrungen und Unterweisungen
• Dokumentation und Kommunikation sicherheitsrelevanter Daten auf Baustellen
(z. B. Begehungsberichte, Unterweisungen, Verbandbucheinträge, Unfälle und Unfallanalysen etc.)
• Wiederkehrende Prüfung von Arbeitsmitteln (z. B. Türen und Tore, Leitern und Tritte, Lagereinrichtungen, Flurförderzeuge)
• Koordination der Maßnahmen aus den allgemeinen Grundsätzen nach §4 Arbeitsschutzgesetz bei der Planung, Ausführung und Überwachung
• Beratung bei der Planung von Baustelleneinrichtungen und bei der Planung bleibender sicherheitstechnischer Einrichtungen
• Kontakt zu Behörden wie Berufsgenossenschaften, Aufsichtsbehörden im Arbeitsschutz, Bauämtern, Feuerwehren
• Durchführung von Baustellenkontrollen
• Vorbereitung und Begleitung von Audits

IHRE QUALIFIKATIONEN

• Abgeschlossenes Ingenieurstudium, Bachelor, Master oder Techniker, gerne nach abgeschlossener baunaher Berufsausbildung
• Abgeschlossene Weiterbildung nach RAB 30 zum SiGeKo oder als FaSi (Ausbildungsstufe III gemäß BGHM oder BG Bau) zwingend erforderlich
• Mehrjährige Berufserfahrung im o.g. Bereich wünschenswert
• Zusatzqualifikation als befähigte Person zur Prüfung von Arbeitsmitteln
• Gute organisatorische Fähigkeiten sowie kommunikatives und selbstsicheres Auftreten
• Gültiger Führerschein
• Sie sind durchsetzungsstark, arbeiten gern im Team und sind ein Kommunikationstalent
• Sicheren Umgang mit MS-Office
• Ausgeprägte Kunden- und Dienstleistungsorientierung
• Reisebereitschaft
• Englischkenntnisse

UNSER ANGEBOT

• Einen gesicherten Arbeitsplatz
• Ein positives Arbeitsklima
• Eine leistungsgerechte Vergütung
• Die Sozialleistungen eines mittelständischen Unternehmens
• Möglichkeiten einer kontinuierlichen Weiterbildung und -entwicklung