BORSIG Membrane Technology GmbH
höchste Wirkungsgrade
einfache integration

BORSIG Carbon Retrofit Unit

zur Nachrüstung bestehender Aktivkohleanlagen

Betreiber haben häufig folgende Schwierigkeiten mit Aktivkohle basierten Dampfrückgewinnungsanlagen:

  • Höherer Kapazitätsbedarf  z. B. aufgrund erhöhter Verlademengen
  • Leistungsverlust der Aktivkohlebetten aufgrund von Akkumulation von schweren oder aromatischen Kohlenwasserstoffen oder durch Verunreinigungen, z. B. durch Schwefelverbindungen
  • Emissionsgrenzwerte werden nicht eingehalten
  • Neue Produktdämpfe wirken sich negativ auf die Aktivkohle aus oder können nicht adsorbiert werden und müssen vor dem Eintritt in die Adsorber abgetrennt werden
  • Sicherheitsrisiken durch exotherme Reaktionen

Die BORSIG Carbon Retrofit Unit besteht aus einer Membranstufe, einer Vakuumpumpe und  optional einem Gebläse. Sie wird vor der vorhandenen Aktivkohleanlage eingebunden. Die der Membranstufe zugeführten Dämpfe werden in zwei Ströme getrennt. Der durch die Membran permeierende Strom ist stark mit Kohlenwasserstoffen angereichert und wird direkt in den Wäscher der vorhandenen Aktivkohleanlage geleitet. Der aus dem Gaswäscher austretende Dämpfestrom wird vor die Membranstufe zurückgeführt. Der kohlenwasserstoffarme Strom verlässt die Membran und tritt in die vorhandenen Adsorber ein. Hierdurch werden die Adsorber stark entlastet.

Schema: BORSIG Carbon Retrofit Unit
Schema: BORSIG Carbon Retrofit Unit
BORSIG Carbon Retrofit Unit
BORSIG Carbon Retrofit Unit

Die Vorteile

  • Entlastung der Aktivkohlebetten durch eine erhebliche Reduzierung des Feedstroms
  • Verbesserte Adsorption und Optimierung des Prozesses
  • Erhöhte Sicherheit der VRU aufgrund der Reduktion von exothermen Reaktionen in den Kohlenstoffbetten
  • Wesentlich höhere Kapazität des gesamten Systems
  • Höhere Effizienz und niedrigeres Emissionsniveau
  • Auf einen Skidrahmen vormontierte Anlage
  • Geringer Wartungsaufwand
  • Reduzierter spezifischer Stromverbrauch
  • Einfache und kostengünstige Integration mit einer geringfügigen Modifikationen der bestehenden Aktivkohleanlage

PDF-Download

BORSIG Membrane Technology GmbH

Membrane processes are standard processes used either as a substitution or in combination with other process steps in many areas of the chemical, petrochemical, oil and gas industries. BORSIG Membrane Technology GmbH offers modern, intelligent solutions for new and existing processes. Taking the highest safety and quality standards into consideration, our membranes, membrane modules and membrane systems ensure operational safety, maximum efficiency and optimum cost effectiveness.