BORSIG GmbH
Iso zertifiziert
Unabhängige Qualitäts-
überwachung
für Ihre Produktqualität

Qualität

Wir bei BORSIG garantieren höchste Produktqualität und Langlebigkeit durch unsere qualifizierten Ingenieure und Techniker, modernste Fertigungsverfahren und lückenlose Qualitätssicherung. Unser Qualitätsmanagementsystem ist nach DIN EN ISO 9001:2008(2015 - ab Juni 2018 ) zertifiziert. Unsere hohen Qualitätsansprüche belegen zusätzliche Zertifizierungen, wie z. B. das Umweltzertifikat DIN ISO 14001:2009 und das SCC**-Zertifikat (Safety Certificate Contractors).

Die Qualitätssicherung ist von der jeweiligen Fertigung und den Produktlinien unabhängig. Diese Unabhängigkeit gewährleistet, dass zu verarbeitende Werkstoffe, gefertigte Bauteile, Baugruppen, Produkte und Serviceleistungen den gestellten Anforderungen entsprechen.

Außerdem überwacht die Qualitätssicherung die Einhaltung der nationalen und internationalen Regelwerke, der gesetzlichen und vertraglichen Bestimmungen sowie der von der BORSIG Gruppe festgelegten Richtlinien und Vorschriften.

Um eine weitere Verbesserung des Zusammenwirkens von Qualitäts-, Arbeitssicherheits- und Umweltmanagement zu erreichen, sind die einzelnen Managementsysteme zu einem Integrierten Management System (IMS) zusammengeführt worden.

Die durchgängige Qualitätsüberwachung umfasst die gesamte Prozesskette in unseren Unternehmen und reicht von der Ermittlung des Kundenbedarfs, über die Konstruktion, Arbeitsvorbereitung, Ausführung, Testlauf, Abnahme und Übergabe an den Kunden bis hin zum After-Sales-Service.

Alle Unternehmen der BORSIG Gruppe verfügen in ihrem jeweiligen Tätigkeitsgebiet über die notwendigen Zertifkate.

Neben den Zertifikaten verfügen alle Unternehmen über spezifische Verfahren und Einrichtungen zur Qualitätssicherung, so z.B. im Bereich Apparate- und Wärmetauscher  die mechanisch-technologischen Prüfungen wie Zug/Biege/Kerbschlag/Härteprüfungen , Material-Analysen, zerstörungsfreie Prüfungen wie Durchstrahlungsprüfung  und Ultraschall manuell  sowie aufzeichenbare Ultraschall-Phased Array  und Time of Flight Diffraction (TOFD) Prüfungen ,Oberflächenrissprüfungen,Metallographie und Schadensanalysen. Unsere Verfahrensprüfungen (VP) und Schweißerprüfungen umfasssen ca. 1500 VPs nach Europäischen Regelwerken sowie nach ASME.

Im Verdichterbau kommt u.a. modernste 3D-Messtechnik zum Einsatz, wie beispielsweise FARO-Scanner, -Lasertracker und -Messarm zur präzisen Messung aller Bauteile.

Das Kompressoren-Qualitätssicherungsteam bei BORSIG ZM Compression GmbH ist mit dem Produktionsplanungs- und Kontrollsystem (PPS) verbunden und führt unabhängig von der Fertigungs- und Produktionssteuerung Tests durch. Das Unternehmen verfügt über ein eigenes Testfeld mit einer Gesamtgröße von 1.700 m² und unabhängigen 4 Prüfplätzen. Die stufenlos regelbare Energieversorgung  hat eine Kapazität von bis zu 4,5 MW. Darüber hinaus verfügt das Prüffeld über Kühlanlagen um Performancetests bis hin zu ASME-PTC-10 type 2 Tests mit der vollen Leistung abzubilden. Funktions- und Leistungstests unserer Kompressoren sowie anderer Maschinen können bei voller Leistung, je nach Bedarf mit Spannungen bis zu 11 kV durchgeführt werden.

Zertifikate

Unsere von der Fertigung und den Produktlinien unabhängige Qualitätsprüfung und –kontrolle, gewährleistet, dass zu verarbeitende Werkstoffe, gefertigte Bauteile, Baugruppen, Produkte und Serviceleistungen immer allen höchsten Anforderungen entsprechen. Unsere Qualitätssicherung überwacht die Einhaltung der nationalen und internationalen Regelwerke, der gesetzlichen und vertraglichen Bestimmungen sowie der von uns festgelegten Richtlinien und Vorschriften.

Zuverlässigkeit durch strenge Qualitätsüberwachung

  • von der Ermittlung des Kundenbedarfs
  • über die Konstruktion, Arbeitsvorbereitung, Ausführung
  • Abnahme und Übergabe an den Kunden
  • bis hin zum After-Sales-Service.  

Für das reibungslose Zusammenspiel von Qualitäts-, Arbeitssicherheits- und Umweltmanagement haben wir diese Bereiche zu einem Integrierten Management System (IMS) zusammengeführt.

Unsere Zertifikate (Auszug)

  • ASME U, U2, S und R, AD 2000 HP0, TRD 201 und DIN-EN 3834, Qualitätszertifikat SQL der Volksrepublik China, Druckgerätezulassung Korea etc.

  • 2003 hat die gesamte BORSIG Gruppe das Integrierte Management System (IMS), bestehend aus DIN EN ISO 9001:2008 (Qualität), ISO 14001: 2009 (Umwelt) und SCC (Arbeitssicherheit) eingeführt.

Zertifikate BORSIG

Kontakt

BORSIG GmbH

Egellsstraße 21, 13507 Berlin

Tel. (+49) 030-4301 01
Fax (+49) 030-4301 2236