BORSIG Compressor Parts GmbH
Unsere
Sonderlösung

Kolbenstangendichtungen & Renovierung

BORSIG CP Kolbenstangendichtungen haben die Aufgabe, den Zylinderraum am Kolbenstangendurchtritt zur Atmosphäre (Triebwerkseite) abzudichten. Die Auslegung und Festlegung der Abmessungen erfolgt in Abhängigkeit vom Druck durch Berechnungen und Konstruktion.  Jahrzehntelange Erfahrung und der Einsatz modernster Hochleistungsdichtelemente garantieren gute Standzeiten und geringe Druckverluste. Im Falle einer verschleißbedingten Renovierung der Kolbenstangendichtung werden nach Aufnahme der Abnutzungserscheinungen der Packungssegmente und Innenteile in unserem Hause die Mängel beseitigt und der Ursprungszustand wieder hergestellt und der wiederholte Einsatz der renovierten Kolbenstangendichtung garantiert.

Kolbenstangendichtung
Kolbenstangendichtung

PDF-Download

Verdichterventile

BORSIG CP Plattenventile sind universell für alle Gase und Anwendungen geeignet. Die Ventilplatten werden, abhängig von den Einsatzbedingungen, aus verschiedenen Materialien wie PEEK, PA, GFK oder Stahl
hergestellt. Der Vorteil nichtmetallischer Ventilplatten ist die wesentlich bessere Haltbarkeit gegenüber Flüssigkeitsschlägen durch zum Beispiel Kondensate. Unsere langjährigen Erfahrungen zeigen außerdem, dass Folgeschäden an den Ventilen, Kolben und Zylindern bei einem Plattenbruch einer Kunststoffplatte wesentlich geringer ausfallen. Durch das Design der Ventilsitze mit unterschiedlichen Kanalbreiten haben sich die
Ventile auch bei extremen Anforderungen wie stark verschmutzten Gasen über Jahrzehnte bestens bewährt.