Borsig GmbH

10/2018

Erfolgreicher Tragrohrwechsel im Heizkraftwerk Moabit, Berlin

Der Kraftwerksservice der BORSIG Service GmbH hat erfolgreich die Tragrohre von zwei Fließbettkühlern im Heizkraftwerk Moabit, Berlin gewechselt. Jeder Fließbettkühler ist 500 Tonnen schwer und wird von jeweils 9 Tragrohren gehalten. Für den Tragrohrwechsel mussten die Lasten der einzelnen Rohre auf ein Tragstangensystem umgelenkt werden. So konnten die alten Tragrohre demontiert und die neuen Tragrohre erfolgreich von oben nach unten montiert und geschweißt werden.

Tragrohrwechsel - BORSIG Service GmbH

Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayer Statusvereinbarung Cookie-Hinweis 1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_ga Google Analytics 2 Jahre
_gid Google Analytics 1 Tag
_gat Google Analytics 1 Minute
_gali Google Analytics 30 Sekunden