Borsig GmbH

07/2017

Verladung eines Reformgas-Abhitzesystems für eine Ammoniak-Anlage

Berlin, 14.07.2017. Heute wurde bei der BORSIG Process Heat Exchanger GmbH in Berlin ein Reformgas-Abhitzesystem verladen.

Es handelt sich um eine Kompaktanlage, das heißt, dass auf einen Abhitzekessel die dazugehörige Dampftrommel bereits montiert wurde. Die Kompaktanlage ist 8 m hoch und wiegt 150 t. Sie wird in eine Ammoniak-Anlage eingebaut.

Vom Berliner Borsighafen wird das Abhitzesystem per Schiff nach Hamburg transportiert und setzt von dort seine Reise zum eigentlichen Aufstellungsort auf Trinidad/Tobego fort.

Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayer Statusvereinbarung Cookie-Hinweis 1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_ga Google Analytics 2 Jahre
_gid Google Analytics 1 Tag
_gat Google Analytics 1 Minute
_gali Google Analytics 30 Sekunden